Die Ausbildung von ehrenamtlichen Jugendleiter*innen orientiert sich an den Standards der Juleica und bietet euch eine fundierte und qualifizierte Ausbildung. JULEICA FOR FUTURE ist eine Schulung, die auf die Basis-Bausteine aufbaut und den Schwerpunkt auf die Themen um Nachhaltigkeit, Klimawandel und Klimaschutz sowie Global-Lokal setzt. Externe und interne Expert*innen werden mit vielfältigen Workshops die Inhalte gestalten, z.B.: Ziele für nachhaltige Entwicklung, Fair Trade, Planspiel „Klimakonferenz“, Naturkosmetik selbst gemacht, Plastikalternativen, Schafswolle weiterverarbeiten, vegan & vegetarisch kochen, uvm.

An den Nachmittagen wollen wir gemeinsam „on tour“ sein. So werden wir in nach Interesse gebildeten Kleingruppen an den Kletterfelsen der Kirner Dolomiten klettern gehen und mit Karte und GPS-Geräten verschiedene Wanderungen im schönen Hunsrück unternehmen.

Diese Schulung ist für junge Menschen ab 16 Jahren (& die es in diesem Jahr noch werden) geeignet, die sich bereits als Mitarbeiter*innen ehrenamtlich in Gruppen, Projekten, Konfirmand*innenarbeit und Freizeiten der ev. Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreises An Nahe und Glan engagieren und mindestens an einer Mitarbeiter*innen-Schulung teilgenommen haben.

Die Mitarbeiter*innen-Schulung JULEICA FOR FUTURE ist eine Veranstaltung des Ev. Jugendreferates im Kirchenkreis An Nahe und Glan. JULEICA FOR FUTURE wird von einem Team von erfahrenen Juleica-Inhaber*innen und den beiden Jugendreferent*innen geplant und organisiert. Anmelden könnt ihr euch in euren jeweiligen Kirchengemeinden oder direkt im

Ev. Jugendreferat, Kurhausstr. 8, 55543 Bad Kreuznach

Tel.: 0671-2985666, www.ev-jugendreferat.de

Ort:            Jugendbildungsstätte Schloss Dhaun

Beginn:      Donnerstag, 16.00 Uhr

(Per Bahn ab Bad Kreuznach um 15.03 Uhr)

Ende:         Sonntag, 15.00 Uhr

(per Bahn ab Hochstetten um 15.24 Uhr)

Dauer:       06. – 09. August 2020 (Sommerferien)

Kosten:      60 Euro für Programm, Unterkunft &

                      Verpflegung

Anmeldeschluss: 10. Juli 2020

Ausschreibung & Anmeldung findest du hier:

Ausschreibung FOR FUTURE 2020 Aktuell

Hier gehts zur online Anmeldung.